Haftungsausschluss

Haftung Sicherheit, Sorgfaltspflicht & Haftung

Für die Teilnahme an den Wanderungen alle Teilnehmenden selbst für ihre physische und mentale Fitness sowie für eine geeignete Ausrüstung verantwortlich (insb. wettergerechte Kleidung) und entscheiden eigenverantwortlich, ob sie an der Veranstaltung teilnehmen und diese bis zum Ende durchführen.

  • Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko! Die Haftung des Veranstalters oder Erfüllungsgehilfen für die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit ist ausgeschlossen, soweit sie nicht auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung beruht. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung von Gegenständen und Ausrüstung der Teilnehmer.
  • Der Veranstalter behält sich vor, nach Wetterlage Änderungen der Routen vorzunehmen bzw. Teilstrecken oder die Wanderung ganz abzusagen, sollte die Sicherheit nicht mehr gewährleistet sein. Eine Erstattung der Vergütung deswegen ist ausgeschlossen. Den Anordnungen des Veranstalters bzw. der Erfüllungsgehilfen, ist 
    Folge zu leisten.
  • Jeder Teilnehmende hat sich eigenverantwortlich an die Straßenverkehrsordnung zu halten. Müll und Pfand sind an den dafür vorgesehenen Stationen zu entsorgen. Das Rauchen ist im Wald verboten. Hunde sind an der Leine zu führen. Übermäßiger Lärm während der Dämmerung und Nacht ist zu vermeiden. Das Betreten von forstlichen und jagdlichen Einrichtungen (z.B. Holzpolter, Hochsitze) ist untersagt.
  • Das Betreten des Waldes erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr. Der Veranstalter weist auf die Gefahren im Wald, insbesondere abseits der Wege hin, z.B. abgestorbene oder kranke Bäume und Äste, Wurzeln, Felsen, Gewässer, Insekten, giftige Pflanzen. Eine Verkehrssicherungspflicht des Veranstalters abseits von Wegen besteht nicht. Der Teilnehmende wurde darauf hingewiesen, dass er für sich selbst verantwortlich ist.
  • Bitte informieren Sie Ihren Wander-Guide über die ggf. nötige Einnahme von Medikamenten (z.B. Herz-Kreislauf-Medikamente, Anti-Allergika u.Ä.) und wo Sie diese für den Notfall aufbewahren.
  • Sie sind damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht und im Rahmen der Veranstaltungsbewerbung weiterverwendet werden dürfen.
  • Der Haftungsausschluss muss einmal ausgefüllt werden und ist gültig für alle geführten Wanderungen mit dem Veranstalter D. Krenz. Die Einwilligung kann jederzeit schriftlich oder per E-Mail für die Zukunft widerrufen werden.